männliche C-Jugend - Spieljahr 2021/2022

Berichte
Tabelle

hintere Reihe von links : Trainer Peter Staneker, Niclas Leippert, Tim Meister, Finn Rapp, Linus Bez, Marcel Hartmann, Trainer Sascha Kopp, Trainer Leon Rudolph
vordere Reihe von links: Simon Staneker, Fabian Kopp, A lex Weckerle, Clemens Bayer, Louis Bortot
es fehlen: Ben Moll, Jakob Terner

Saison Vorschau

Mit einem Kader von 12 Jungs startet die Männliche C-Jugend in die neue Saison 2021/2022.

Nachdem die vergangene Spielrunde aufgrund Corona erneut nicht stattfinden konnte, freuen sich die Jungs, rund um das neugebildete Trainerteam Peter Staneker, Sascha Kopp und Leon Rudolph, umso mehr auf die anstehende Runde.

Die stets hohe Trainingsbeteiligung zeigt, dass die Jungs den Spaß am Handball spielen trotz der langen Pause nicht verloren haben. Als Saisonziel setzt sich das Team, als Mannschaft noch mehr zusammen zu wachsen, sowie das im Training gelernte, im Spiel umzusetzen. Außerdem ist man gewillt, auch die körperlich überlegenen Mannschaften mit einer offensiven und aggressiven Abwehr, sowie einem schnellen Umschaltspiel zu ärgern. Die körperliche Unterlegenheit liegt vor allem daran, dass ein Teil der Jungs noch für die D-Jugend spielen dürfte. Ein eingespieltes Team zu trennen kommt jedoch für uns nicht in Frage. Der Zusammenhalt und Kampfgeist wird die fehlende Größe wettmachen.

Wir freuen uns auf eine Saison in der wir viele Erfahrungen sammeln können und sind gespannt wo uns die Reise hinführt.