Einteilung

 

X-Stat.de

 

Saisonstart am 10/11 Oktober 2020

Liebe TVGler,
es ist so weit! Der Handball kehrt zurück in den Spielbetrieb. Schon länger ist klar, dass der Handballverband Württemberg die Rückkehr des Spielbetriebs auf das zweite Oktoberwochenende eingeplant hat, dies war jedoch immer noch mit Vorbehalt, abhängig von der CORONA-Pandemie Entwicklung.

Alle Mannschaften, von den Aktiven bis zu den Jugendmannschaften sind in den Trainingsbetrieb zurückgekehrt und konnten sich schon gut an die Vorgaben des Hygienekonzepts gewöhnen. So achten wir zum Beispiel streng darauf, dass sich die Mannschaften nicht begegnen. Das heißt vor der Halle wird gewartet, bis die Mannschaft davor die Halle verlassen hat.

Wir sind auch im engen Austausch mit der Gemeinde Engstingen und haben gemeinsam ein Hygienekonzept für die Rückkehr in den Spielbetrieb erarbeitet. Dieses Hygienekonzept wurde genehmigt und ist die Grundlage für die Rückkehr in die Freibühlhalle. Dieses Hygienekonzept sieht eine ausreichende Belüftung der Halle vor. Auf Grund der Umbaumaßnahme dieser Lüftungsanlage in der Freibühlhalle, steht diese aktuell nicht zur Verfügung. Es ist auch noch nicht sicher, ab wann diese wieder funktionsfähig ihre Bestimmung erfüllen kann. Dies bedeutet, dass die Freibühlhalle für den Trainings- und Spielbetrieb für alle Mannschaften auf unbestimmte Zeit gesperrt ist. Alle Teams trainieren aus diesem Grund aktuell zu teils geänderten Trainingstagen und -zeiten.

Im weiteren Verlauf dieses Informationsschreibens werden die einzelnen Punkte, welche uns in den nächsten Wochen und Monaten begleiten kategorisiert niedergeschrieben.

Spielbetrieb in der Freibühlhalle:
• Der Spielbetrieb in der Freibühlhalle findet ohne Zuschauer statt. Wir haben keine Möglichkeit das geforderte Hygienekonzept mit Zuschauern umzusetzen.
• Es werden verschiedene Dienste für jedes Spiel eingeteilt, um die Desinfektionsvorgaben und die Einhaltung der Hygienemaßnahmen umzusetzen und zu überwachen. (Corona-Verantwortlicher, Desinfektions-Team, Ordner-Team)
• Zutritt zur Freibühlhalle erhalten nur die Spieler und
Mannschaftsverantwortlichen der Mannschaften und die eingeteilten Schiedsrichter. Diese werden vor dem Betreten der Halle aufgefordert ihre Kontaktdaten an den Corona-Verantwortlichen des TV Großengstingen zu übergeben.
• In der Freibühlhalle, bis zu den Kabinen herrscht Maskenpflicht.
• Den Anweisungen des Corona-Verantwortlichen ist ausnahmslos Folge zu leisten.
• Bei Jugendspielen wird den Fahrern des Gastvereins der Zutritt zur Halle gewährt. (maximal 6 Personen) Weitere Zuschauer oder Begleiter des Gastvereins kann der Zutritt zur Freibühlhalle nicht gewährt werden.
• Es gibt keine Bewirtung an der Theke, für die Mannschaften steht Sprudel zur Verfügung, weitere Getränke, bzw. Nahrungsmittel werden nicht ausgegeben.
• Es wird keinen Video-Live-Stream der Spiele geben.

Corona-Verantwortlicher:
Am Montag 28.09.2020 um 19:00 Uhr findet in der TV Halle, die Einweisung der Corona-Verantwortlichen statt. Jede Mannschaft wurde aufgefordert 2 Corona-Verantwortliche zu benennen. Diese werden in das Hygienekonzept eingewiesen und übernehmen die Umsetzung des Konzepts zu den jeweiligen Spielen ihrer Mannschaft.

Abteilungsversammlung:
Die Abteilungsversammlung findet am 25.09.2020 um 19:30 Uhr in der TV Halle statt.
Die Mannschaften werden darum gebeten, die Teilnehmerzahl an abtihb@tvgrossengstingen.de zu melden.

Hallenheft:
Das Hallenheft wird in dieser Saison nur einmalig gedruckt. Eine höhere Auflage ermöglicht es uns, die Hallenhefte an unsere Sponsoren, Spieler, Trainer, Mitglieder und Gönner auszugeben.
Wir werden eine Verteilaktion starten, sodass wir eine maximale Verbreitung in unserem Umfeld erreichen können.

Wir versuchen offene Punkte so gut es geht zu klären. Auch für uns ist die aktuelle Situation neu. Solltet ihr Themen, Fragen oder Ängste haben, gebt uns bitte Bescheid. Wir versuchen Entscheidungen zu treffen, welche vermutlich nicht alle positiv aufnehmen. Es muss irgendwann aber weitergehen und wir versuchen es so vernünftig wie nur möglich anzugehen.
Schreibt eure Anregungen, Anmerkungen bitte an abtihb@tvgrossengstingen.de

Abteilungsleiter Peter Staneker

Bilder Archiv

 

Altpapiertermine 2020

 


Auch im Jahr 2020 sammelt der TV Großengstingen und der FC Engstingen wieder das Altpapier in Groß- und Kleinengstingen. Bitte stellt Euer Altpapier ab 8:30 Uhr an folgenden Abholtagen gebündelt vor das Haus:

Termine für 2020:

26.Septmeber, 31. Oktober, 28. November, 19. Dezember

Der TVG und der FCE bedanken sich schon jetzt für Eure Unterstützung.

Team
Spielklasse
Spieltag
Uhrzeit
Heim
Gast
Ergebnis
PI
Bericht
Spielbetrieb der Männer, Frauen und der Jugend ist beendet
                   
                 



 

Team
Spielklasse
Spieltag
Uhrzeit
Heim
Gast
Spielbetrieb der Männer, Frauen und der Jugend ist beendet