Einteilung

 

X-Stat.de

 

Frauen Bezirksliga
Mannschaft im Umbruch / Trainer/Trainerin gesucht

Die Saison 2020/2021 startete für die Bezirksliga Frauen des TV Großengstingen mit 3 Siegen in Folge. Trainerin Anne Benke hatte die Mannschaft in der „coronabedingt“ schwierigen Vorbereitung trotz allem optimal auf die neue Saison eingestellt. Wie heute bekannt ist, waren das die einzigen 3 Spiele für die Saison 20/21 zwischenzeitlich ist bekannt, dass die gesamte Runde ausgesetzt wird. Bereits vor Weihnachten starteten beim TV Großengstingen die Planungen für die neue Runde 2021/2022. Schon bei den ersten Gesprächen zeichnete sich ab, dass es beim TV Großengstingen einen großen Umbruch im Frauenbereich geben wird. Die erfahrensten Spielerinnen, treten gemeinschaftlich einen Schritt kürzer und wollen ab der kommenden Runde für die zweite Mannschaft zum Ball greifen. Sie machen somit Platz für neue talentierte Spielerinnen, die bereits in den Startlöchern stehen. „Wir verlieren bei unseren Frauen eine ganze Generation, die einen großen Anteil an den Erfolgen der letzten Jahre beim TVG hatte“ Für den TVG gilt es nun einen Neuanfang einzuleiten. Der Stamm der Mannschaft bleibt zusammen, es muss nun die Integration der jungen und ambitionierten Spielerinnen stattfinden, die in den Startlöchern stehen. Um in der Bezirksliga wieder ganz vorne mitreden zu können, benötigt es beim TVG nun Geduld und Zeit.

Für den beschriebenen Umbruch sucht der TVG noch einen neuen Trainer/Trainerin.

Nach dem ersten erfolgreichen Jahr mit Anne Benke, welches für die Saison 2020/2021 eigentlich zum Aufstieg in die Landesliga gereicht hätte und dem zweiten Jahr im Zeichen von Corona, werden sich die Wege des TVG und der ambitionierten Trainerin trennen. Trainerin Benke hat selbst höherklassig gespielt, sie hat die Mannschaft in beiden Vorbereitungen auf ein hohes Fitnesslevel gebracht, wofür sie als selbständige Personal-Trainerin auch bestens aufgestellt ist.
Abteilungsleiter Peter Staneker: „Anne ist ambitioniert, ehrgeizig und vereint ihr Fittness-Know-How mit handballerischem Wissen! Eine perfekte Trainerin, für eine Mannschaft welche dieselben Ambitionen hat“
Bereits der Verzicht auf den Landesligastartplatz in der Saison 20/21 zeigte, dass die Ambitionen nicht ganz übereinstimmen, trotzdem wollten beide Seiten den eingeschlagenen Weg fortsetzen und in ein zweites gemeinsames Jahr starten. Mit dem jetzt eingeleiteten Umbruch war es für die Abteilungsführung klar, dass für die Frauen des TVG einen Trainer braucht der Aufbauarbeit leistet und ein neues Team formt. „Wir hatten gemeinsam mit Anne sehr gute Gespräche, wir werden auch weiter mit ihr in Kontakt bleiben und zusammenarbeiten, für die letzten zwei Jahre als Headcoach sind wir Anne sehr dankbar.“ So Abteilungsleiter Peter Staneker.

Altpapiersammlung 2021

Altpapiersammlungen wieder ab 20. Februar!

Nach der Freigabe durch das Landratsamt Reutlingen, wird am Samstag den 20. Februar wieder wie gewohnt das Altpapier in Groß- und Kleinengstingen gesammelt.

Bitte stellt Euer Altpapier, wie gewohnt ab 8:30 Uhr gebündelt vor das Haus.

Der TVG und der FCE bedanken sich schon jetzt für Eure Unterstützung.

TVG news

Liebe TVGler, Spieler, Trainer, Eltern und Fans,

Die Würfel sind gefallen, die Saison 2020/2021 ist endgültig abgesagt. Diese Information erreichte uns Handballer bereits einen Tag nachdem die Bundesregierung die Verlängerung des Lockdowns bis zum 07.03.2021 verkündet hat.

Wir haben bereits mit dieser Entscheidung gerechnet, unsere Aufmerksamkeit ist bereits auf die Saison 2021/2022 gerichtet. Sowohl in der Jugend als auch im Aktiven Bereich sind wir mit der Zusammenstellung der Kader und der Gesamtplanung beschäftigt. Die meisten Weichen sind hierfür auch gestellt, an der ein oder anderen Stelle arbeiten wir noch.

Die Saison 2020/2021 wird komplett gestrichen, die einzelnen durchgeführten Spiele bleiben ohne Wertung. Im neuen Jahr wird so gestartet, wie es in der Saison 2020/2021 geplant war. Keine Auf- und keine Absteiger, nur in der Jugend wird natürlich alles neu geplant. Hierzu soll auch eine reguläre Qualifikation vor dem Rundenbeginn im September stattfinden. Genauere Informationen hierzu gibt es allerdings noch nicht.

Weitere Informationen erhaltet ihr auf der Homepage des HVW unter folgendem Link:

https://www.hvw-online.org/home

Eine schwere Zeit für alle Menschen deren Hobby ein Mannschaftssport ist. Digitale Trainingseinheiten sind leider nicht das, was unsere Begeisterung für unseren Sport zurückgibt. Nicht nur unser Hobby kommt in der Pandemie zu kurz, auch unsere Sponsoren leiden in dieser Zeit stark. Deshalb bitten wir EUCH, unsere Sponsoren zu unterstützen. Das für die Saison 20/21 geplante Hallenheft wurde bereits in den Mannschaften verteilt, es steht auch auf unserer Homepage zur Verfügung. Schaut es euch an und unterstützt unsere Sponsoren, die auch uns in dieser schwierigen Zeit ausnahmslos die Treue gehalten haben.

VIELEN DANK AN ALLE UNTERSTÜTZER DES HANDBALLS IN GROßENGSTINGEN

Abteilungsführung Handball
TV Großengstingen

Hallenheft der Saison 2020/2021
HVW Infos

gemäß § 29 Satzung HVW. Änderung Spielbetrieb Spieljahr 2020/2021 und 2021/2022

Das Präsidium des HVW hat in seiner Sitzung (Videokonferenzschaltung) am 10.02.2021 zum Spielbetrieb des laufenden Spieljahres 2020/2021 und für das kommende Spieljahr 2021/2022 folgende Beschlüsse/Entscheidungen gefasst, die mit der Veröffentlichung Gültigkeit haben.

Entscheidungen

  1. Die Spielrunde 2020/2021 für alle Spielklassen der Aktiven und der Jugend im Handballverband Württemberg e. V. (Verband und Bezirke) wird für beendet erklärt.
  2. Auf- und Absteiger aus den einzelnen Spielklassen gibt es für die Spielsaison 2020/2021 nicht.
  3. Eine Ehrung von Meistern erfolgt nicht.
  4. Die Mannschaftsmeldungen und Spielklasseneinteilung im aktiven Bereich zum Spieljahr 2020/2021 werden in das Spieljahr 2021/2022 übertragen.
  5. Vereine, die sich sportlich oder wirtschaftlich nicht in der Lage sehen, die Spielklasse zu halten, können freiwillig eine Klasse tiefer antreten.
  6. Es wird versucht, unter allen Umständen im Bereich der Jugend eine sportliche Qualifikation für die Saison 2021/2022 durchzuführen.

.....weitere Infos siehe www.hvw-online.org.

Helfen statt trainieren

Wir lassen unsere Aktion "helfen statt trainieren" wieder auf leben. 
Falls Sie Unterstützung bei Einkäufen benötigen, helfen wir Ihnen gerne.

Sie erreichen uns telefonisch unter der Telefonnummer 0151-28774187 (Anrufe bitte zwischen 9 und 18 Uhr) oder per E-Mail unter einkauf@tvgrossengstingen.de .

Das Bestellformular finden Sie hier.

Bleiben Sie gesund!

Beschreibung "Helfen statt trainieren"
Flyer "Helfen statt trainieren"

Spiele in der Freibühlhalle

Auf was muss ich als Auswärtsmannschaft bei einem Spiel in Großengstingen achten?

Kontaktdaten Mannschaften

Kontaktdaten Einzelperson

Vollständiges Hygienekonzept des TV Großengstingen

Altpapiertermine 2021

 


Auch im Jahr 2021 sammelt der TV Großengstingen und der FC Engstingen wieder das Altpapier in Groß- und Kleinengstingen. Bitte stellt Euer Altpapier ab 8:30 Uhr an folgenden Abholtagen gebündelt vor das Haus:

Termine für 2021:

20. Februar, 20. März, 17.April, 15. Mai, 12. Juni, 10. Juli, 7. August, 4. September, 2. Oktober, 30. Oktober, 27. November, 18. Dezember

Der TVG und der FCE bedanken sich schon jetzt für Eure Unterstützung.

Team
Spielklasse
Spieltag
Uhrzeit
Heim
Gast
Ergebnis
PI
Bericht
                 
                   
                   
                   
                   
                   



 

Team
Spielklasse
Spieltag
Uhrzeit
Heim
Gast
Coronainfos für Gastvereine

Kontaktdaten zum Ausdrucken und Ausfüllen
Mannschaften
Einzelperson