TV Großengstingen Frauen Bezirksliga Achalm Nagold 2020/2021

SG Nebringen - TV Großengstingen 18:22 (8:11)

Die Frauen 1 vom TVG hatten vergangenen Samstag einen guten Einstieg in die Saison und konnten sich gegen die Frauen 1 der SG Nebr/Reust durchsetzen.

Zu Beginn befand man sich jedoch in einem offenen Schlagabtausch. In der 26. Spielminute brachte Simone Bortot die TVGlerinnen erstmals in Führung. Diese konnte kontinuierlich gehalten werden. So ging man mit einem Spielstand von 8:11 in die Halbzeitpause.
Für die zweite Halbzeit war es deshalb wichtig, den SGlerinnen weiterhin unser Spiel aufzusetzen. In der Abwehr stand man kompakt und im Angriff konnte man die neu erlernten Spielzüge souverän umsetzen.

Vor allem Torhüterin Laura Hack überzeugte auf ganzer Linie und war ein zuverlässiger und starker Rückhalt für ihre Teamkolleginnen. Am Ende erzielte man einen 18:22 Sieg.
"Wir können insgesamt zufrieden sein, jedoch muss man jetzt den Feinschliff vornehmen" so Trainerin Anne Benke.

TV Großengstingen: S. Lutz, L. Hack Rudolph (1), L. Betzmann (2), Bögel, Torner, Gnadt, Reihling (2), Bortot (5), Munz (1), Höneß (4), A. Betzmann (7)