TV Großengstingen gemischte E-Jugend

wE-Jugend 6+1

Am heutigen Sonntag durfte die wJE 4+1 am Spieltag in Mössingen einen 4:0 Sieg mit nach Hause nehmen. Die Leistung unserer Mädels war heute sehr überzeugend, und jede einzelne Spielerin konnte eine Teil dazu bei tragen, zu unserem Erfolg. Wir sind auf eure Leistung sehr stolz, und freuen uns auf die weiteren Spiele mit euch. Vielen Dank auch an die Eltern die trotz der schweren Zeit so zahlreich dabei waren. Wir wünschen euch noch einen schönen 1sten Advent. Eure Trainer


gE-Jugend 4+1

Beim Auswärtsspiel in Mössingen gab es mit einer 6:8 Niederlage leider nichts für uns zu holen. Ohne 4 unserer Stammspieler und mit 4 Mädels und 2 Jungs auf dem Feld hatten wir einen guten Start gegen die reine Jungsmannschaft aus Mössingen. In der ersten Halbzeit konnten wir gut mithalten und gingen mit einer 3:2 Führung in die Kabine. In der zweiten Halbzeit taten wir uns aufgrund der sehr defensiven Abwehr der Mössinger schwer. Die Vorgabe des HVWs, in dieser Jugend eine Manndeckung zu spielen wurde vom Gegner leider nicht beachtet und so waren wir immer wieder gezwungen, gegen eine 6-0 Abwehr zu spielen. Trotzdem kämpften alle bis zum Schluss. Ihr habt alle super gespielt!!


gE-Jugend 4+1

Am Samstag fuhren wir nach Tübingen, um unser Können gegen die SG Ober-Unterhausen unter Beweis zu stellen.
Leider wurden wir durch die klare Überlegenheit der Gegner beeindruckt, was zu einer unsicheren Manndeckung führte. Somit konnten die SGler/innen deutlich mehr Torchancen erfolgreich abschließen. Zudem waren die Torhüter unserer Gegner sehr stark wodurch wir unsere durchaus guten Torwürfe zu selten verwandeln konnten.
Auch unsere Neulinge kamen gleich zum Einsatz und konnten erste Turnierluft schnuppern.
Von diesem Spieltag werden wir mitnehmen, uns in Zukunft nicht mehr so von der Größe unserer Gegner einschüchtern zu lassen, um jedem zu zeigen was wir können! Kopf hoch, seid weiterhin mit Spass dabei dann können wir das nächste Mal wieder einen Sieg feiern.


wE-Jugend 6+1

Am Sonntag durfte unsere Mädchenmannschaft in Mössingen gegen den Vfl Pfullingen antreten.
Wir überzeugten mit einer guten Manndeckung und einigen Torschützen. Außerdem konnten wir uns gegen die starke Abwehr der Pfullingerinnen überwiegend gut durchsetzen und somit den ein oder anderen Ball sicher ins Tor befördern.
Auch unsere Neulinge kamen gleich zum Einsatz und konnten erste Turnierluft schnuppern.
Beim Handball Spiel waren wir leider knapp unterlegen, allerdings konnten wir beim Funino punkten und gingen somit mit einem Unentschieden nach Hause. Macht weiter so Mädels.


gE-Jugend 6+1

Keinen guten Tag hatten wir am Samstag bei unserem Heimspiel gegen die HSG Schönbuch erwischt. Eine zu nachlässige Manndeckung in der Abwehr, zu wenig Einfälle im Spiel nach vorne, sowie ein starker gegnerischer Torhüter bescherten uns eine 6:11 Niederlage.

Kopf hoch, weiter machen, beim nächsten Spiel ist bestimmt wieder mehr für uns drin! 


gE-Jugend 6+1

Am Sonntag reisten wir mit einem dezimiertem Kader und nur 2 Auswechselspielern nach Holzgerlingen zur HSG Schönbuch. Mit vollem Tempo spielten wir nach vorne und konnten uns schnell auf 6:1 absetzen. Allerdings ließ dann die Konzentration nach und wir mussten mit einem 6:7 Rückstand in die Halbzeitpause gehen. In der zweiten Halbzeit war nochmal Vollgas angesagt und wir konnten durch eine gute Deckung und super herausgespielte Angriffe schöne Tore machen. Am Ende hatten wir einen 14:10 Sieg in der Tasche. Eine klasse Leistung!! 


gE-Jugend 6+1

Bei unserem zweiten Heimspiel empfingen wir die SG Nebringen/Reusten. Die gute Manndeckung unserer Gegner machte uns zu Beginn schwer zu schaffen. Viele vergebene Torchancen und zu wenig Bewegung im Spiel bescherten uns einen 1:5 Rückstand zur Halbzeit. Die deutliche Ansprache in der Kabine zeigte Wirkung und wir starteten wie verwandelt in die 2. Spielhälfte. Wir spielten gut und mit schnellen Pässen nach vorne und konzentrierten uns in der Abwehr besser, so dass wir bis auf 6:7 aufholen konnten. Ungefähr 30 Sekunden vor dem Schlusspfiff kamen wir in Ballbesitz und konnten den Anschlusstreffer zum 7:7 erzielen! Toll gekämpft, wir sind stolz auf euch!


gE-Jugend 4+1

Beim Heimspieltag in der Freibühlhalle konnte unsere gemischte E-Jugend im 4+1 Spielmodus sowohl im Handball, als auch beim Funino einen Sieg gegen den TSV Betzingen einfahren! Mit einer guten Abwehr und einem schönen Zusammenspiel im Angriff hatten wir die ganze Zeit die Nase vorn. Weiter so, ihr seid klasse!

 

wE-Jugend 4+1

Einen schweren Brocken hatten wir beim Heimspieltag mit der SpVgg Mössingen zu knacken. Die gegnerischen Mädels überzeugten mit einem schönen, schnellen Angriff. Zu Beginn hatten wir unsere Schwierigkeiten uns darauf einzustellen, aber wir kamen von Minute zu Minute besser ins Spiel. Am Ende konnten wir sowohl beim Handball, als auch beim Funino super mithalten und spielten beide Spiele 16:16 unentschieden. Toll gekämpft Mädels, immer weiter so!


6+1 TV Großengstingen - Spvgg Mössingen

Zum ersten Spiel der Saison empfingen wir mit der gemischten 6+1 E-Jugend die SpVgg Mössingen in der Freibühlhalle. Am Anfang hatten wir Schwierigkeiten die Gegner mit einer Manndeckung in den Griff zu bekommen, so dass wir nur mit einer knappen 6:5 Führung in die Halbzeit gingen. In der zweiten Hälfte kamen wir jedoch richtig ins Spiel und konnten uns mit einigen schönen Treffern und einer besseren Abwehrarbeit sicher zum 10:6 absetzen und einen Sieg einfahren. Super gemacht Kids, wir stolz auf euch!! 


Spieltag in Unterhausen

Ein Teil unserer gemischten E-Jugend hatte heute ihren ersten Spieltag in Unterhausen.

Ein leicht chaotisches Funino-Spiel gegen die SG Tübingen konnten wir trotz unerwartetem, neuen Regelwerk mit 13:10 gewinnen.

Beim Handball überzeugten wir mit Kampfgeist! Das spannende Spiel war sehr ausgeglichen und wir konnten immer mit einem Tor in Führung gehen. Am Ende hatten wir dank einem super Torhüter und tollen Toren die Nase vorn und konnten einen 8:6 Sieg einfahren.

Wir hatten einen schönen Spieltag und sind super stolz auf unsere Kids!


Spieltag in Pfullingen

Einen erfolgreichen Rundenstart hatte unsere weibliche E-Jugend beim 4+1 Spieltag in Pfullingen.

Beim Handballspiel gegen Mössingen konnten die Mädels zeigen was sie im Training gelernt haben, denn durch eine tolle Manndeckung und ein super Zusammenspiel konnten wir deutlich 14:4 gewinnen.

Das Ergebnis beim Funino fiel noch höher aus, hierbei stand am Ende ein 21:8 für die Mädels vom TVG auf der Anzeigetafel. Ein rundum erfolgreicher Spieltag, auf den wir alle stolz sein können!


5 Trainingsspiele - 5 Erfolge

Unsere gemischte E-Jugend beendet optimal vorbereitet den ersten Trainingsblock vor den Sommerferien. Sowohl beim Handball 6+1 auf das große Feld, als auch beim Handball 4+1 auf das kleine Feld zeigten sich unsere Mädels und Jungs von ihrer besten Seite. Auch wenn wir nur in 4 von 5 Trainingsspielen am Ende als Sieger dastehen konnten, war jedes Spiel ein voller Erfolg für uns, denn wir haben es geschafft ein tolles Team zu bilden und den Kindern den Spaß am Handball zu vermitteln. Wir sind sehr stolz auf unsere „Hallenkinder“, die uns sogar beim Training besuchen wenn sie verletzt sind, nur um dabei zu sein.

Wir freuen uns auf die nächsten Wochen intensives Training und Teambuilding und auf eine hoffentlich stattfindende Hallenrunde 21|22!

Tiago, Corinna, Nicole und Laura